Farben und deren Bedeutung im akademischen Bereich

Unser Angebot an farbigen Produkten, von Doktorhut und Talar, über die Quaste zur Schärpe bis hin zum Samtbesatz der Talare für Doktoren, hat seine ursprüngliche Bedeutung in dem US amerikanischen Markt.

Hier wurden diese durch das „Intercollegiate Bureau of Academic Custome“ definiert. Später wurde dieser vom „American Council on Education“ (http://www.acenet.edu) im „Academic Costume Code zusammengefasst. Dabei ist die Farbgebung weniger exakt einem einzelnen Studiengang zugeordnet, vielmehr ist die weites gehend größte Übereinstimmung mit einem der definierten Farben / Richtungen von Relevanz.

Bei Bachelor und Master Talaren gibt es keine Besätze, für Doktortalare besteht der Besatz am Talar aus Samt (Revers und Ärmel, sowie Chevrons am Arm), in der jeweiligen passenden Farbgebung.

Die verschiedenen Richtungen sind farblich wie folgt festgelegt:


Agrarwissenschaft

: Maisgelb

Kunst- und Geisteswissenschaften

: Weiss

Handel, Buchhaltung, Business

: Graubraun

Zahnmedizin

: Lila

Wirtschaft BWL

: Rotbraun

Pädagogik

: Hellblau

Ingenieurwesen

: Orange

Kunstwissenschaft und Architektur

: Braun

Forstwirtschaft

: Rotbraun

Journalismus

: Hellrot

Jura

: Violett

Bibliothekswissenschaft

: Limonen Gelb

Human Medizin

: Gruen

Musik

: Pink

Krankenpflege

: Gelb-Orange-Pink

Rhetorik

: Silber Grau

Pharmazie

: Olivegruen

Philosophie

: Dunkelblau

Sportlehre

: Gruen-Gelb

Öffentliche Verwaltung und auswärtiger Dienst

: Medium Blau Gruen

Gesundheitswesen

: Pink Orange

Naturwissenschaft

: Goldgelb

Soziale Arbeit

: Hellbraun

Theologie

: Hellrot-Orange

Tiermedizin

: Grau

Back to Top